brandnooz Box Abo

Lucky # Slevin

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

44 Zitat(e):


  • "Ah, Verzeihung, wer sind Sie?" - "Ich bin der Boss." - "Ich dachte er wär' der Boss?!" - "Wieso? Sehen wir uns ähnlich?" thx Foe
  • "Die Jungfrau Maria könnte hier reinmaschieren, persönlich, mit ihrem hübschen Arsch, dicken Möpsen, das volle Programm! Und wenn die mir sagt, dein Name sei Jesus Christus, dann nehm ich dich trotzdem mit zum Boss!" thx Peet
  • "Einen Toten zu belügen ist das selbe, wie sich selbst zu belügen." thx Liquid
  • "Es gab eine Zeit!" thx Fernando
  • "Ihre Nase haben Sie wohl Ihren Mund zu verdanken Mr. Fischer!" thx eselwald
  • "Schlomo will dich seh'n!" Slevin:"Ich kenne niemanden namens Schlomo!"
    "Jemand namens Schlomo kennt dich, und nur das allein zählt!" thx Kelevra
  • "Wie haben Sie das mit uns herausgefunden?" "Ich bin ein Weltklassekiller, Du Komiker. Wie, glaubst Du, habe ich es herausgefunden?" thx Td2k10
  • Boss: "Ich habe Sie angeheuert, damit Sie einen Job durchziehen. Aber er sollte nicht so aussehen, als wäre er ein Job. Sie nieten also die Israelis um, sprengen das halbe Gebäude und jetzt sieht besagter Job, der nicht so aussehen sollte, als wäre er ein Job plötzlich ziemlich so aus, als wär er ... ein Job... Okay... Drauf geschissen" thx TheRealCnG
  • Boss: „Also, ich will nur wissen, ob ich das richtig verstehe. Ich bezahle Ihnen viel Geld, damit Sie einen umbringen. Und Sie holen sich jemand anders dafür?“ Goodkat: „Keine Sorge, ich bring schon jemanden um.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss: „Also, machen wir’s kurz.“ Slevin: „Den Zeitpunkt haben wir längst verpasst.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss: „Ich muss ja wohl nicht so etwas Abgedroschenes und Banales sagen wie: Wenn Sie zur Polizei gehen, sind Sie ein toter Mann.“ Slevin: „Sie sagten es gerade.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss: „Ist Ihnen der Schmu ein Begriff, Mr. Fisher? Eine Comicfigur, die ich als Junge mochte. Der Schmu war ein äußerst liebenswertes Wesen. Er legte Eier, gab Milch und wurde geradezu ekstatisch, wenn man ihn hungrig ansah. Der Schmu liebte es, gegessen zu werden, er konnte schmecken, wie jedes Essen, auf das man Lust hatte. Schmuhaut dünn geschnitten ergab feinstes Leder. Sogar die Schmubarthaare waren noch ausgezeichnete Zahnstocher. Kurz gesagt: Der Schmu hat sämtliche Bedürnisse der Welt erfüllt.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss: „Seit einer auf ihn geschossen hat, ist der alte Slim taub.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss: „Und da haben Sie noch gedacht, ich wäre er.“ Slevin: „Ich dachte nicht, dass Sie er wären, ich dachte, er wär Sie.“ thx koyaanisqatsi
  • Boss:"Das war mein Sohn, verstehen sie ich hab gesagt war." Slevin:"Ja" Boss:"Weil mein Sohn tot ist, ermordet, in die Vergangenheitsform geschickt, von einem ist zu einem war, vorbei, noch vor dem Frühstück." thx AJay
  • Cop: "Das Wort Kelevra ist hebräisch. Er sagt es bedeutet"
    Slevin: "Böser Hund" thx Caddi
  • Elvis: „Du weißt, was Aufträge sind, oder? Aufträge sind Aufträge.“ Slevin: „Ihnen ist wohl nie beigebracht worden, dass man Wörter nicht mit sich selbst erklärt.“ thx koyaanisqatsi
  • Elvis: „Noch ein Spruch von dir und ich brech dir deine beschissene Nase, das mach ich, ich schwör’s!“ Slevin: „Meine Nase ist schon gebrochen.“ thx koyaanisqatsi
  • Elvis: „Pass auf, du Arsch! Ich weiß nur eins: Der Boss legt mir die Adresse hier auf’n Tisch und er sagt »Slo« – das ist er – »Elvis« – das bin ich – »bringt den Burschen zu mir, der an der Adresse hier wohnt.« Hat er mir gesagt, heute. Und du bist zufälligerweise hier, heute. Also was denkst du, wen hol ich wohl für meinen Boss ab … heute?“ Slevin: „Aber ich bin nicht Nick.“ Elvis: „Ja, Pech für dich. Leider bist du nicht der erste Bursche, der erzählt, er wär überhaupt nicht der, nachdem ich suchen würde.“ thx koyaanisqatsi
  • Goodkat: "Deine Kleine hat mich entarnt...sie hat mich fotografiert. Sie wandert unter die Erde."
    Slevin: "Okay..." thx KirschAroma
  • Goodkat: "Er nietet den Jungen um, ich niete ihn um ... und meine Pistole, die nicht erfasst ist lege ich Jizack in die Hand, drücke ein paar mal ab, für die Schmachspuren an seinen Händen, ziehe die beiden aus, damit es nach einem "Du-tötest-mich-ich-töte-dich-die-Welt-versteht-uns-nicht-weil-wir-schwul-sind-Doppelselbstmord" aussieht" thx TheRealCnG
  • Goodkat: „Also, ich könnte mir vorstellen, dass Ihr Sohn Ihnen lebendig mehr wert ist als dem Boss tot. Und mir ist mehr Geld mehr wert als weniger Geld. Und Sie sind doch der Kerl mit den großen Geldbündeln unter der Matratze.“ thx koyaanisqatsi
  • Goodkat: „Charlie Chaplin hat auf ner Charlie-Chaplin-Doppelgängerveranstaltung in Monte Carlo den dritten Platz erreicht. Das ist ne Geschichte.“ thx koyaanisqatsi
  • Goodkat: „Tut mir leid, Kleiner. Aber Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht.“ thx koyaanisqatsi
  • Lindsey: „Gehst du zu ihm und sagst: Hi, mein Name ist Slevin, irgendso’n Bösewicht hält mich für nen Typ, der ich nicht bin, der Typ kennt noch n Typ und jetzt bin ich gezwungen, dich zu töten, weil die sonst mich töten, ich wollte nur fragen, ob du Lust hast, darüber zu reden.“ thx koyaanisqatsi
  • Lindsey: „Ich dachte, du wärst Nick.“ Slevin: „Und ich dachte, du wärst viel größer.“ – „Ich bin eben klein für meine Größe.“ thx koyaanisqatsi
  • Lindsey: „Ich glaub, es wird Zeit, mir zu erklären, warum du immer noch das Handtuch trägst.“ Slevin: „Darf ich mir vorher noch was anziehen?“ thx koyaanisqatsi
  • Lindsey: „Was ist mit deiner Nase geschehen?“ Slevin: „Die hab ich benutzt, um einem die Faust zu brechen.“ thx koyaanisqatsi
  • Lindsey: „Was wirst du sagen?“ Slevin: „Das, was ein Mann mit zwei Penisen sagen würde, wenn sein Schneider ihn fragen würde, ob er Rechts- oder Linksträger wär.“ – „Das wäre?“ – „Ja.“ thx koyaanisqatsi
  • Rabbi: "Drei Dinge darf ein Jude nicht tun, um ein Leben zu retten - das eigene eingeschlossen: Er darf nicht Götzen anbeten, Ehebruch begehen oder vorsätzlich einen Mord verüben, Mr. Fisher. Sie zu töten, bevor Sie mich töten, wäre..."
    Slevin: "Koscher?"
    Rabbi: "Pff... akzeptabel." thx ClockworkOrange91
  • Rabbi: „Die Glücklosen sind nichts weiter als ein Bezugspunkt für die Glücklichen, Mr. Fisher. Durch ihr Unglück zeigen sie mir nur mein Glück. Es ist nur bedauerlich, dass die Glücklichen erst merken, welches Glück sie hatten, wenn es sie verlässt. Sie zum Beispiel: Gestern sind Sie besser dran gewesen als heute, aber erst durch den heutigen Tag merken Sie das, aber gestern ist vorbei und es ist zu spät. Verstehen sie? Die Leute sind nie glücklich mit dem, was sie haben. Sie wollen das, was sie mal hatten oder was jemand anders hat.“ thx koyaanisqatsi
  • Rabbi: „Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird’s wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen.“ thx koyaanisqatsi
  • Rabbi: „Sie müssen Mr. Fisher sein.“ Slevin: „Muss ich? Weil sich das für mich nicht so bewährt hat.“ – „Aber ich fürchte, Sie müssen.“ – „Na wenn ich muss.“ thx koyaanisqatsi
  • Slevin: "Die kaufen Cops, wie Cops Donuts." thx Roan
  • Slevin: "Ihr habt alles getoetet was ich jeh geliebt hab. Scheiss auf euch beide." thx Noorman
  • Slevin: Ich muss jetzt, um den Fachjargon anzuwenden, "die Schwester umnieten", um 'ne Schuld zu begleichen, die nicht mal meine eigene ist. Doch damit nicht genug: In 48 Stunden muss ich dem Rabbi 33.000 Dollar bringen, sonst... Ich weiß nicht wer Mister Smith ist. Und was das schlimmste ist: Ich bin nicht Nick Fisher" - Lindsay: "Welche Ironie." - Slevin: "Ich weiß, ich spiele nichtmal" - Lindsay: "Nein, dass ein Bandenboss einen schwulen Sohn hat. Da liegt die Ironie" thx TheRealCnG
  • Slevin: „So’n bisschen wie ein Rabbi, der lieber ein Gangster wär, und ein Gangster, der lieber ein Rabbi wär. Was steckt dahinter? Die Nummer, dass das Gras auf der anderen Seite des Zaunes immer grüner ist? Ich meine, wie rechtfertigen Sie das, Rabbi zu sein und Gangster?“ Rabbi: „Gar nicht. Ich bin ein böser Mensch, der sich nicht damit aufhält, was wohl gewesen wäre, wenn ich bin, was ich geworden wäre und nicht geworden wäre. Ich lebe auf beiden Seiten des Zaunes, mein Gras ist immer grün. Denken Sie daran, Mr. Fisher. Es sind zwei Männer, die Ihnen gegenüber sitzen, und vor einem sollten Sie verdammt viel Angst haben, wo ist mein Geld?“ thx unbekannt0609
  • Slevin: „Warum nennt man ihn den Rabbi?“ Boss: „Weil er ein Rabbi ist.“ thx koyaanisqatsi
  • Slevin:"Ich bin nicht der den ihr sucht, Ich wohn nicht hier!"
    Sloe:"Ja, aber du siehst aus wie der, der hier wohnt!"
    Slevin:"Ihr wisst doch garnicht wie der, der hier wohnt, aussieht!"
    Elvis:"Er will damit sagen, dass du aussiehst, als wenn du hier wohnst" thx Peet
  • Sloe: „Der Boss will dich sehen!“ Slevin: „Wer?“ – „Der Boss!“ – „Wer ist der Boss?“ – „Der, für den wir arbeiten!“ thx koyaanisqatsi
  • Sloe: „Kannst du dich ausweisen?“ Slevin: „Klingt vielleicht komisch, aber ich wurde gerade heute morgen überfallen …“ – „Ey, hör zu, hör zu, hör zu! Das kannst du nem alten Einbeinigen erzählen. Und der hüpft dann vielleicht damit um die Ecke!“ thx koyaanisqatsi
  • „Kriegst du öfter von nem Gangsterboss den Auftrag den schwulen Sohn eines Rivalen zu erschießen, um damit die Schuld von einem Freund zu begleichen, in dessen Bude du wohnst, weil du kurz vorher deinen Job und deine Wohnung verloren und deine Freundin mit nem andern erwischt hast?“ „ Nein das kommt zum ersten Mal vor.“ thx Metal Domi
  • „Wahnsinn … scheiße … oh Gott …“ Goodkat: „Wahnsinn, scheiße, oh Gott. Genau!“ thx koyaanisqatsi
  • „Was ist ein Kansas City Shuffle?“ Goodkat: „Ein Kansas City Shuffle ist, wenn alle Welt nach rechts guckt, während du linksrum gehst.“ thx koyaanisqatsi


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden