Dritte Person

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

14 Zitat(e):


  • "Darf ich nicht mal wissen, worum es geht?" - "Es... es soll von einem Mann handeln, der nur durch die Figuren, die er erschafft, Gefühle entwickeln kann." - "Der Stoff müsste Dir ja total liegen." - "Dabei versucht er ständig, ein anderer zu sein." - "Wer denn?" - "Ich weiß es nicht. Keine Ahnung. Das ist das Problem!" thx Vincent Coccotti
  • "Du fühlst tatsächlich überhaupt nichts, oder?" thx Vincent Coccotti
  • "Du liebst die Liebe, doch für die Menschen hast Du keine Zeit." thx Vincent Coccotti
  • "Du musst Dir klar machen, was Du getan hast, und Dir bewusst werden, was Du vergessen willst. Und Du musst mir die Wahrheit sagen!" thx Vincent Coccotti
  • "Du solltest über mich schreiben. Tust Du das?" - "Ich schreib über das, was ich kenne." - "Kennst Du mich denn?" - "Und was ich nicht kenne, ist dann meine Phantasie." - "Eine ganze Menge Phantasie... Es geht also nicht um mich?" thx Vincent Coccotti
  • "Haben Sie einen Job?" - "Ich hatte ein halbes Dutzend Jobs." - "Einen für länger als eine Woche? Wir brauchen einen positiven Bericht. Gina gibt Ihnen die Adresse. Um 16:00 Uhr, morgen." - "Wissen Sie, das ist ja ganz toll. Ich soll gleich in der ersten Woche fragen, ob ich früher Schluss machen kann im neuen Job?" - "Setzen Sie einfach Ihr hübsches Lächeln ein. Es wird gut laufen." thx Vincent Coccotti
  • "Hat sich irgendjemand das Gutachten überhaupt angesehen? Es war doch ein Unfall! Wie viele Kinder sind schon durch Plastiktüten gestorben? Ich habe sein Leben gerettet." - "Beim Lügendetektor-Test sind Sie durchgefallen!" - "Ich war doch diejenige, die diesen Test wollte." - "Das war aber keine gute Idee, das habe ich gleich gesagt!" - "Sie müssen doch verst..." - "Nein, das ist völlig egal, es spielt keine Rolle!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich war zu einem Gespräch mit dem Richter. Es soll ein zweites psychiatrisches Gutachten geben." - "Dieser Psycho-Typ hat mich von Anfang an gehasst." - "Dann machen wir jetzt einen besseren Eindruck, weil sein Gutachten wirklich vernichtend gewesen ist." thx Vincent Coccotti
  • "Jetzt müssen wir den Richter davon überzeugen, dass Sie stabil genug sind, um wieder Besuchsrecht zu erlangen." - "Ach, echt? Wozu die Eile? Es sind doch erst zwölf Monate." - "Na ja, Sie haben selbst wenig dazu beigetragen." thx Vincent Coccotti
  • "Komm mit mir mit." - "Wohin?" - "Egal wohin!" thx Vincent Coccotti
  • "Tja, wenn ich nicht bald eine Verwendung für Dich finde, muss ich Dich loswerden." - "Das behauptest Du schon seit fast zwei Jahren. Du tust es aber nicht." - "Meinst Du? Dann pass mal auf! Augenblick." - "Was ist?" - (Anna kniet sich vor Michael hin und bindet ihm die offenen Schnürsenkel wieder zu) "Jetzt lächelst Du ja wieder." - "Würde ich nie tun, das würde ja auffallen." - (Michael kneift Anna in den Hintern) "Hey, lass das!" thx Vincent Coccotti
  • "Tut mir leid, dass ich Sie anstarre, aber ich kann nicht anders." thx Vincent Coccotti
  • "Was willst Du, Julia?" - "Ich muss ihn berühren können, ...er ist mein Sohn!" thx Vincent Coccotti
  • "Wie oft hat sie erwähnt, dass sie Dir zeigen will, wie gut sie schwimmt. Sie wollte immer nur Deine Aufmerksamkeit. Du hättest ihr ja nur mal zusehen müssen, doch nicht mal das konntest Du." thx Vincent Coccotti


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden