Die Unfassbaren - Now You See Me

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

26 Zitat(e):


  • "An der Seite Ihres Helms müssten Sie einen Knopf finden. Noch nicht drücken! Dieser Knopf öffnet einen Luftkanal und verbindet Paris mit Las Vegas!" thx Vincent Coccotti
  • "Arthur Tressler, ...der Einzige, der die Handnummer der Queen hat! thx Vincent Coccotti
  • "Bei unserer ersten Begegnung hielt ich Dich für einen ... Arsch!" thx Vincent Coccotti
  • "Blendung..., das Grundkonzept der Zauberkunst." thx Vincent Coccotti
  • "Boss, lassen wir die etwa laufen? Die machen das nochmal, das haben die förmlich zugegeben!" thx Vincent Coccotti
  • "Das Ganze war für uns alle ein höllischer Ritt. Aber jetzt wird es Zeit, dass wir verschwinden!" thx Vincent Coccotti
  • "Ein guter Trick hat noch immer gewirkt. Schon wieder einem leeren Safe hinterher gejagt, Mr. Rhodes? Und einmal mehr: Ablenkung. Doch was ist mit dem echten Safe?" thx Vincent Coccotti
  • "Entweder Sie haben eine Unterlassungsklage in der Tasche, oder Sie verschwinden!" thx Vincent Coccotti
  • "Es sieht folgendermaßen aus, Mr. Tessler: Sie wollen die Vier nach oben bringen... ich will die Vier am Boden sehen!" thx Vincent Coccotti
  • "Ich hab keine Zeit für diesen Zauberquatsch!" - "Dieser Quatsch hat soeben eine französische Bank um 3 Million Euro erleichtert." - "Ernsthaft? Kein Quatsch?" - "Genau genommen um 3,2 Millionen." thx Vincent Coccotti
  • "Ich sag Ihnen was, ein durchschnittlicher Therapeut nimmt Ihnen für diese Sitzung 200 bis 300 Dollar ab, mir reicht ein 10er." thx Vincent Coccotti
  • "Ihr Arsch gehört mir!" - "Sie kapieren immer noch nichts" thx Vincent Coccotti
  • "In Frankreich haben wir eine Redewendung: "La foi qui transporte les montagnes" ... Glaube versetzt Berge! Wenn wir die Vier Reiter wirklich fassen wollen, müssen Sie ein wenig mehr an mich glauben!" - "Man hat mir gerade einen Arschtritt verpasst! Ich verliere den Fall. Glaube ist ein Luxus, den ich mir gerade nicht leisten kann!" thx Vincent Coccotti
  • "Ist jemand so freundlich und hilft uns mit dem Gepäck?" thx Vincent Coccotti
  • "Je länger sie im Trüben fischen, desto mehr Geld verdiene ich." thx Vincent Coccotti
  • "Je mehr Sie zu sehen glauben, desto einfacher ist es, Sie zu täuschen." thx Vincent Coccotti
  • "Ladys und Gentlemen, heute Abend werden wir eine Bank ausrauben." thx Vincent Coccotti
  • "Lektion eins der Magie: Sei immer der schlauste Kerl im Raum." thx Vincent Coccotti
  • "Mach Dir keine Sorgen, ich ruf Dich an." - "Du hast doch nicht ‘mal meine Nummer." - Michael: "Ich kann zaubern, ich find‘ sie raus." thx Vincent Coccotti
  • "Nur wer bedingungslos vertraut, dem werden sich die Augen öffnen für die Welt der Magie." thx Vincent Coccotti
  • "Sagen Sie mir nie wieder, ich soll im Auto warten! NIE WIEDER!!" - "Ist ja schon gut, nun fahren Sie schon!" thx Vincent Coccotti
  • "Sie betteln förmlich danach, verhaftet zu werden, nicht?" thx Vincent Coccotti
  • "Was heißt Stop auf französisch?" - "Stop." thx Vincent Coccotti
  • "Was ist ‘ne Lady ohne Handschellen? Stimmt‘s, Ladys?" thx Vincent Coccotti
  • "Wer von Ihnen will, dass wir seine Bank ausrauben? Wer ist auf seine Bank nicht gut zu sprechen?" thx Vincent Coccotti
  • "Zu viele Franzosen in einem Raum." thx Vincent Coccotti


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden