brandnooz Box Abo

Jack Holborn (Serie)

Diesen Film bei Amazon bestellen.




neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden

84 Zitat(e):


  • "Aber das ist doch zehn Jahre her!" "Wenn du willst, kann ich dir auch das Logbuch von Sir Francis Drake zeigen. Und das ist 250 Jahre alt." thx Hinkel
  • "Also halt die Ohren steif, Jungelchen. Ich bin stolz darauf, dass du mein Freund bist." thx Hinkel
  • "An Bord dieses Schiffes gibt es nur ein Gesetz. Meins!" thx Hinkel
  • "Begnadigt hat er sie zur Strafe der Piraten. Sie werden auf der nächsten unbewohnten Insel ausgesetzt." thx Hinkel
  • "Dann weißt du also, was die Piraten das Dreibein nennen?" "Ja Sir, den Galgen." "Du gefällst mir. Wir werden gut miteinander auskommen." thx Hinkel
  • "Das gute, alte England, ordentlich wie immer. Daran muss man sich erst wieder gewöhnen." thx Hinkel
  • "Das Leben ist oft ungerecht, wir müssen versuchen, das Beste daraus zu machen." thx Lilit
  • "Das Pulver ist nass. Aber die Sonne wird es trocknen, Trumpet, so sicher wie das Amen in der Kirche." thx Hinkel
  • "Das Vieh riecht den Tod bei ihm und es flieht davor, wie alles, was am Leben hängt." thx Hinkel
  • "Das war meine erste Fahrt nach Indien, ohne dass uns Piraten überfallen haben." thx Hinkel
  • "Der Junge hat Glück gehabt." "Und wir haben jetzt einen Gauner mehr an Bord." thx Hinkel
  • "Der Teufel soll deine Gebeine den Höllenhunden vorwerfen!" thx Hinkel
  • "Die Esperance liegt fünf Faden tief. Ersaufen wird er. Jämmerlich ersaufen." thx Hinkel
  • "Die weiße Lady ist ein Diamant. Der größte Diamant, den es je auf dieser Welt gegeben hat." thx Hinkel
  • "Dieses hohe Gericht lässt sich nicht von einem hergelaufenen Lumpen und einem Kind beleidigen!" thx Hinkel
  • "Du bist schön wie eine englische Lady." "Ich bin eine Lady." thx Hinkel
  • "Du hast uns viel Geld gekostet, Bürschchen. Ich hoffe, du wirst es auch wert sein." thx Hinkel
  • "Ein Junge wie er versteht sehr schnell, dass das Leben sein Reichtum ist und nicht Perlen und Diamanten." thx Hinkel
  • "Ein Kreuz-Bube, Jack. Das ist der Tod. Diese Karte bedeutet den Tod, Jack." "Wir alle müssen sterben, Sir." "Aber nicht so bald, Jack." thx Hinkel
  • "Ein Schiff braucht einen Käptn, einen starken Käptn." thx Hinkel
  • "Ein Schiff ist wie ein lebendes Wesen. Es hat eine Seele. Wenn... wenn die Charming Molly niemanden hat, der sie steuern kann, ist sie wie eine Witwe, die... die allein auf der Welt ist." thx Hinkel
  • "Eines Tages wirst du uns auf Knien danken, dass wir dich davor bewahrt haben, Schiffsjunge zu werden." thx Hinkel
  • "Er hat jedenfalls nicht gelitten. Als er am Strick hing, sprang einer aus seiner alten Mannschaft, der daneben stand, hinzu und hängte sich an seine Beine. Das hat ihm sofort das Genick gebrochen. Ein Tod ohne jede Qual." thx Hinkel
  • "Er ist den Seemannstod gestorben, so wie es sich für einen anständigen Matrosen gehört. Ich hoffe, dass mir eines Tages auch so ein Tod vergönnt ist und ich nicht krepieren muss wie ne lausige Landratte." thx Hinkel
  • "Es ist besser für ein Findelkind, wenn es nicht zu viel weiß. Wenn du keinen Namen hast, kannst du ihn nicht entehren." thx Hinkel
  • "Es ist der Teufel! Es ist der Teufel! Er will uns holen!" thx Hinkel
  • "Freibeuterkapitäne kämpfen ehrenhaft für den König! Du bist ein ehrloser Pirat!" thx Hinkel
  • "Gentlemen, die Versteigerung ist beendet. Ich kauf sie alle zusammen!" thx Hinkel
  • "Glauben sie wirklich daran, dass wir hier wieder raus kommen, Käptn?" "Wir müssen daran glauben!" thx Hinkel
  • "Gott weiß, wer sie sind... euer Ehren." thx Hinkel
  • "Ich bin dein Bruder!" "Ich habe keinen Bruder mehr!" thx Hinkel
  • "Ich habe nicht viele Freunde in meinem Leben gehabt. Ich meine, außer euch... hatte ich eigentlich gar keine." thx Hinkel
  • "Ich habe noch etwas sehr wertvolles besessen." "Die weiße Lady?" "Was sonst? Ich finde, sie hat uns genug Unglück gebracht. Es wurde Zeit, etwas für den guten Ruf der Lady zu tun." thx Hinkel
  • "Ich hoffe, dass mit dem Schiff der unheilvolle Geist meines Bruders ein für allemal aus Bristol verschwindet." thx Hinkel
  • "Ich lege für jeden von der Mannschaft meine Hand ins Feuer." "Ich bin äußerst besorgt um ihre Hand." thx Hinkel
  • "Ich weiß nicht. Ohne das Trommeln kommt mir das alles noch viel unheimlicher vor." thx Hinkel
  • "Ich wollte immer auf den Planken eines Schiffes sterben. Grüßt das Meer! Dann sagt ihm, der alte Morris hat, hat es immer geliebt." thx Hinkel
  • "Ihr beiden seid so dumm, dass ihr herein schreit, wenn einer euch auf den Kopf haut." thx Hinkel
  • "Ihr Gesicht vergess ich nie, Käptn Cox, auch wenn es voller Narben ist." thx Hinkel
  • "Ist Mister sein Vorname? Oder ist er sich zu vornehm für einen Vornamen?" thx Hinkel
  • "Ja, ich bin die Tochter dieses Halsabschneiders." thx Hinkel
  • "Jack hat für sie ein Vermögen geopfert. Ich hoffe, er hat es nicht umsonst getan." thx Hinkel
  • "Kannst du beten, Jack?" "Warum sollte ich beten, Sir?" "Ach, weißt du, das kann nie schaden." thx Hinkel
  • "Kannst du sie tragen? Sie ist schwer." "Er ist auch schwer." thx Hinkel
  • "Lasst den Bengel ersaufen! Wir wollen kein Kind an Bord." "Ein Kind an Bord bringt Unglück." thx Hinkel
  • "Lord Sharingham, wenn der Mann auf dem Richterstuhl wirklich das wäre, wofür er sich ausgibt, was müsste er antworten?" "Er müsste antworten, dass er sie schon einmal gesehen hat, Mr. Sullivan Trumpet. Er hätte antworten müssen, dass er sie hier gesehen hat, hier in diesem Gerichtssaal. Vor zwei Jahren. Sie standen damals hier und waren wegen siebenfachen Betruges angeklagt. Sie wurden zu lebenslänglicher Verbannung verurteilt." thx Hinkel
  • "Mich, guter Mann? Mich werden sie nicht hängen. Das hat mir eine Zigeunerin bei meiner Geburt geweissagt." thx Hinkel
  • "Mit genügend Munition werden wir hier mit der größten Übermacht fertig." "Wen du sieben Gewehrkugeln genug Munition nennst." thx Hinkel
  • "Mr. Morris, tut ihre Brust sehr weh?" "Tut dir etwa nichts weh, Jack?" "Doch. Meine Füße." "Meinst du, du stirbst davon?" "Bestimmt nicht, Mr. Morris!" "Aah, siehst du, mit meiner Brust ist es genauso." thx Hinkel
  • "Mr. Trumpet sollte die weiße Lady lassen, wo sie ist. Sie bringt ihrem Besitzer Unglück. Der Großmogul wurde von Piraten ermordet, die Piraten von Soldaten seiner Majestät erschossen und die Gebeine der Soldaten vermodern nun in den Tiefen des Meeres." thx Hinkel
  • "Muss er sterben?" "Kannst du beten? Dann tu es!" thx Hinkel
  • "Na ja, wenn Jack sich schon so viel Mühe gegeben hat, dann können sie ebenso gut am Leben bleiben." "Siehst du, Jack, jetzt hast du mir das Leben zum dritten Mal gerettet." thx Hinkel
  • "Naja, in den letzten elf Monaten ist sie nicht gerade hübscher geworden aber zum Glück auch nicht hässlicher." thx Hinkel
  • "Niemand ist unschuldig, Jack, niemand." "Was für eine Schuld habe ich, Sir?" "Deine Schuld ist es, auf der Welt zu sein." "Vielleicht. Aber ich weiß ja noch nicht mal, wer ich bin." thx Hinkel
  • "Nur ein harter Käptn ist ein guter Käptn." thx Hinkel
  • "Nur mit Disziplin und eisernen Gesetzen kann ein Segelschiff das Meer besiegen." thx Hinkel
  • "Ob gut oder böse, es sind Menschen. Die ersten Menschen seit zwölf Tagen." thx Hinkel
  • "Schnallen aus purem Gold, Schnallen aus purem Gold an den Schuhen, Jack Holborn! Das war kein Messing! An den Schuhen kannst du den Menschen erkennen. Schuhe sind wie der Charakter." thx Hinkel
  • "Sieh mich nicht an, als ob ich ein Heiliger wäre. Das bin ich wirklich nicht." thx Hinkel
  • "Sklavenhändler ist ein durchaus ehrenwerter Beruf. Sogar der König ist an solchen Geschäften beteiligt." thx Hinkel
  • "So was schönes in diesem Drecknest." thx Hinkel
  • "Spukt mein Bruder immer noch in deinem armseligen Hirn? Bewunderst du ihn immer noch?" "Er hat mir nie etwas getan." thx Hinkel
  • "Tötet den Käptn! Nur das kann euch retten!" thx Hinkel
  • "Und du hälst jetzt dein Maul, Trumpet. Oder du gehst die Küste alleine lang. Dann wird die Sonne den Rest von deinem Hirn verdampfen." thx Hinkel
  • "Und du Vronsky, vor einem Moment warst du noch ein bettelarmer Pirat, kaum den Strick wert, an dem man dich aufhängt!" thx Hinkel
  • "Und vergesst nicht, der Käptn weiß als einziger, wie wir an die Diamanten der Esperance kommen können." thx Hinkel
  • "Verdammt nochmal, wie konnte so was passieren? Eine handvoll Piraten entert eine Fregatte seiner Majestät! Auf allen Meeren werden die Seeleute sich totlachen." thx Hinkel
  • "Was habt ihr geladen?" "Gewürze, nichts als Gewürze." "Dann habt ihr so gegen den Wind gestunken, dass sie euch in Ruhe gelassen haben." thx Hinkel
  • "was nützen ihnen Diamanten in dieser gottverlassenen Gegend? Hier sind sie reich, wenn sie Brot und Wasser haben. Diamanten sind hier nicht das schwarze unterm Fingernagel wert." thx Hinkel
  • "Was redest du da für einen Blödsinn, Vronsky? Taploe liegt tot auf dem Meeresgrund. Den wirst du erst beim jüngsten Gericht wiedersehen." thx Hinkel
  • "Wem gehört der Schatz von einem gesunkenen Schiff?" "Nach dem überall geltenden Seerecht dem Finder. Das ist ehrliches Geld." thx Hinkel
  • "Wenn du das gewusst hast, warum hast du ihn nicht gewarnt? Warum, Jack? Warum?" "Sie werden ihn vor Gericht stellen und Richter wird sein Bruder sein. Alles wird herauskommen. Alles. Und ich werde erfahren, was damals war." thx Hinkel
  • "Wenn du keinen Namen hast, brauchst du dich auch nicht für ihn zu schämen." thx Hinkel
  • "wenn du mir drei Mal das Leben rettest, dann erzähl ich dir etwas, was du sonst niemals erfahren würdest, auch wenn du dein Leben lang danach forschst." "Sir, ihnen drei Mal das Leben retten? Aber ich bin doch nur ein Kind." "An Bord dieses Schiffes kann das drei Mal an einem Tag passieren." thx Hinkel
  • "Wenn Farid mit meinen tausend zufrieden gewesen wäre, würde er noch leben." thx Hinkel
  • "Wenn so feine Gentlemen sich mit Gesindel wie uns abgeben, dann kannst du dich darauf verlassen, dann werden sie die schlimmsten und die gemeinsten. thx Hinkel
  • "Wer dem Meer ohne Segen übergeben wird, der kommt wieder zurück. Das gibt Schwierigkeiten, große Schwierigkeiten." thx Hinkel
  • "Wie kommen sie darauf? Ein Kompass lügt doch nicht, oder?" "Nein, nein. Er ist so zuverlässig wie der Tod." thx Hinkel
  • "Wir lassen sie nicht allein, Mr. Morris. Alle oder keiner!" "Verdammte Idioten! Ihr verschwendet nur eure Zeit, wenn ihr nicht tut, was..." thx Hinkel
  • "Wir müssen ihn liegen lassen." "Kommt überhaupt nicht in Frage. Einer für alle, alle für einen." thx Hinkel
  • "Wir sind Piraten und keine Betschwestern." thx Lilit
  • "Wird es jetzt gefährlich, Mr. Vronsky?" "Nicht gefährlicher als andere Dinge. Wenn du an einem Haus entlang gehst, kann dir ein Dachziegel auf den Kopf fallen." thx Hinkel
  • "Wo sind denn die Eingeborenen?" "Verschleppt. Nach Westindien, Amerika, England. Was weiß ich." thx Hinkel
  • Es stimmt, er ist mein Bruder. Aber ich bin Lordrichter Sharingham und er ist Piratenkapitän!" thx Hinkel


  • neues Zitat einsenden fehlerhaftes Zitat melden zu löschendes Zitat melden